0%
https://datingrating.net/de/transgenderdate-review/TransgenderDate

TransgenderDate im Test 2021

TransgenderDate im Test 2021
Über Mädchen
Datum mit älteren Kerl 0%
Antwortrate 89%
Schönheit 90%
Beliebtes Alter 20-35
Profile 1,700,000
Über Site
Besuchsrate 9.0
Betrug Sehr selten
Rating
9.1
Seite besuchen

TransgenderDate Benutzer melden sich auch hier an:

Vorteile unt Nachteile

Vorteile
  • Komplett frei
  • Keine Einkäufe auf der Website
  • Ausgezeichnete Qualität des Mitgliederprofils - Verifizierte und vollständige Konten
  • Interessierte und partizipative Gruppe von Menschen, die schnell antworten
  • Verbinden Sie sich über mehr als eine Straße - Blogs, Message Boards, Chatrooms und klassische persönliche Chats.
Nachteile
  • Nur Desktop-Website - Keine mobile Anwendung
  • Kundendienst - Leistung schlecht
  • Website-Design - alt und langweilig
datingrating.net

Welche Dating-Seite passt zu dir?

Holen Sie sich Ihre persönliche Empfehlung

Weitere Informationen erhalten

TransgenderDate ist eine geschützte Nischen-Dating-Plattform, die im Gegensatz zu anderen Dating-Websites speziell für Transgender und die gesamte LGBT-Gesellschaft entwickelt wurde. Das dritte Geschlecht kann hier nicht nur stolz ein Teil von sein, sondern ihre einzigartige Sexualität offen mit Menschen feiern, die von ihnen akzeptiert werden. Aber es ist nicht nur die Zielgruppe, die das TransgenderDate einzigartig macht. Schauen wir uns die anderen Vor- und Nachteile der Dating-Website an.

Bisher echte Trans-Leute finden

TransgenderDate Review

Trotz der überwältigenden Anzahl von Dating-Plattformen, die sowohl in allgemeinen als auch in Nischenkategorien verfügbar sind, könnte niemand eine Dating-Website finden, die die Transgender akzeptiert. Selbst nachdem die Regierungen das dritte Geschlecht anerkannt hatten, haben die Dating-Websites, auf denen die Transgender zuerst gefeiert werden sollten, das Segment bisher erfolgreich gemieden. Es könnte sein, dass die Mehrheit der Menschen noch in der Verwirrung ist, sie in die heterosexuelle Kategorie oder schwul einzustufen.

TransgenderDate.com hat diese Lücke erfolgreich geschlossen, und die Beliebtheit der Website ist ein ausreichender Beweis dafür, dass der Bedarf schon lange besteht. Die Dating-Website hat ihre Arme für die Transgender-Gesellschaft geöffnet und ihnen einen Ort gegeben, an dem sie sich mit Menschen verbinden können, die sie mögen. Das TransgenderDate hat eine enorme Anzahl von 110.000 Mitgliedern und etwas mehr als das bereits. Es wurde festgestellt, dass die Mehrheit der Mitglieder aus den USA stammt, fast 80.000. Es gibt jedoch auch eine beträchtliche Anzahl von Benutzern aus anderen Ländern.

In Anbetracht der begrenzten Anzahl von Optionen, die die Community in Bezug auf Dating-Plattformen erhält, spielt TransgenderDate eine wichtige Rolle bei der Befriedigung ihrer Bedürfnisse. Schauen wir uns an, was das TransgenderDate zu bieten hat, um die Bedürfnisse dieser Gruppe erfolgreich zu erfüllen.

Website-Design & Benutzeroberfläche

TransgenderDate Review

Angesichts der heutigen Zeiten ist langweiliges und altes Website-Design kein alltäglicher Anblick. Dies ist der Grund, warum der erste Eindruck von TransgenderDate möglicherweise überhaupt nicht beeindruckend ist. Das Design ist eine alte Schule. Es fühlt sich an, als würden Sie eine Website besuchen, die in den 90er Jahren erstellt wurde und die nicht aktualisiert wurde. Die für das Thema ausgewählten Pastellfarben sind zwar gut – Baby-Pink und Puderblau wirken augenberuhigend, können der Website jedoch nicht viel ästhetischen Wert verleihen. Sogar die Schriften sind alt.

Aber weil TransgenderDate von seiner ersten Seite an am deutlichsten ist, ist es völlig kostenlos zu benutzen. Obwohl das Aussehen der Website aufgrund der kostenlosen Tatsache mit einem Pass versehen werden kann, gibt es auch kostenlose Websites mit einem besseren Layout. Allerdings nicht für die Transgender-Community. Wenn keine Konkurrenten vorhanden sind, wird das TransgenderDate hier an einem sicheren Ort platziert.

Anzeige

Angesichts der Tatsache, dass TransgenderDate.com eine kostenlose Dating-Plattform ist, die für die Transgender-Community erstellt wurde, gibt es keine Punkte für die Vermutung, dass Werbung geschaltet wird, um zu überleben. TransgenderDate reagiert jedoch sehr sensibel auf die Anzeigen, die auf seiner Plattform geschaltet werden. Stattdessen wird die Community kontinuierlich dazu ermutigt, Anzeigen für ihr Unternehmen im TransgenderDate zu schalten.

Der Registrierungsprozess

TransgenderDate Review

Der Registrierungsprozess bei TransgenderDate ist wie bei anderen Dating-Websites unkompliziert und schnell. Ein neuer Benutzer kann sich jedoch nicht direkt über Facebook oder Google anmelden und sich bei TransgenderDate registrieren, was den Vorgang beschleunigt, im Gegensatz zu vielen Dating-Websites, die derzeit angeboten werden. Dies bedeutet, dass sich alle neuen Benutzer bei TransgenderDate von Grund auf neu registrieren müssen, indem sie ihre E-Mail-ID verwenden und ein kleines Formular ausfüllen.

Das Anmeldeformular ist direkt auf der Homepage von TransgenderDate verfügbar. Sie müssen also auch nicht viel Zeit damit verschwenden, auf viele Optionen zu klicken, bevor Sie mit der Registrierung bei TransgenderDate beginnen. Ein neuer Benutzer muss natürlich seinen Benutzernamen eingeben, der später nicht mehr geändert werden kann. Alter, Geschlecht, Vorlieben, Ort und Passwort sowie die E-Mail-ID. Das Einzigartige am Registrierungsformular bei TransgenderDate sind die Geschlechtsoptionen. In diesem Abschnitt stehen dem Benutzer acht Optionen zur Auswahl, wenn er sich selbst angibt und Einstellungen festlegt.

Überprüfung

TransgenderDate Review

Die Registrierung ist einfach und ohne Überprüfungsschritte. Dies könnte Sie verwirren, da TransgenderDate behauptet, alle Profile überprüft zu haben, nicht wahr?! Der Überprüfungsschritt erfolgt jedoch nach Abschluss des Registrierungsprozesses. Sobald Sie die Website betreten, werden Sie zu der Seite weitergeleitet, auf der Sie Ihr Profil einrichten müssen. Direkt neben Ihrem Profil finden Sie eine Schaltfläche mit der Aufschrift „Bestätigen“. Sobald Sie darauf klicken, generiert TransgenderDate.com eine Nummer für Sie, die der Benutzer auf ein Blatt Papier schreiben muss. Sie müssen dann ein Selfie oder ein Bild mit dem Papier mit der Nummer aufnehmen, um es auf TransgenderDate einzureichen.

Der Prozess ist frisch und unkompliziert und lässt Sie möglicherweise fragen, warum andere Plattformen nicht denselben Prozess verwenden. Die Benutzer müssen sich jedoch nicht um ihr Aussehen auf dem Bestätigungsfoto kümmern. Es wird nirgendwo hochgeladen und stattdessen gelöscht, nachdem die Moderatoren die Nummer überprüft haben. TransgenderDate erwähnt zwar, dass die Überprüfung bis zu 24 Stunden dauern würde, dies geschieht jedoch schon viel früher. Ein Benutzer kann diese Zeit nutzen, um das Profil zu aktualisieren und es attraktiv aussehen zu lassen.

Profil einrichten

TransgenderDate Review

Das Einrichten des Profils in TransgenderDate bezieht sich auf das Ausfüllen verschiedener Felder, um sich selbst von innen nach außen zu beschreiben. Von Augenfarbe, Gewicht, Körperform, Körpertyp, Haarfarbe, Gesichtsform, Größe bis zu Vorlieben und Abneigungen, Bio usw. Es gibt ziemlich viele Felder, die Sie ausfüllen und ausdrücken können. Das eingerichtete Profil erinnert Sie an die Sammelalben, die in der Schulzeit beliebt waren. Ein aufregender Teil der Profileinrichtung besteht darin, dass Sie aufgefordert werden, Fragen für andere Personen hinzuzufügen. Diese Fragen sind eine fantastische Möglichkeit, ein Gespräch zu beginnen. Wenn Personen, die Ihr Profil besuchen, Ihre Frage interessant finden, kann dies dazu führen, dass sie ihre Meinung oder Reaktion darauf mitteilen.

Eine weitere einzigartige Funktion des TransgenderDate.com-Profils besteht darin, dass Sie Ihrem Profil Audiodateien hinzufügen können. Es ist ausgezeichnet, weil die Auswahl der Songs immer zu Gesprächen geführt hat. Um das Ganze abzurunden, können Benutzer natürlich bis zu 500 Fotos in ihre Galerie hochladen, einschließlich Nacktfotos. Aber da ist ein Fang. Alle Bilder müssen von den Moderatoren überprüft werden. Die Fotos, die veröffentlicht werden, müssen nur vom Benutzer und von niemand anderem stammen.

Und die Regeln für Nacktklicks sind, dass sie geschützt werden müssen. Aktfotos können entweder nur im Datenschutz von Freunden aufbewahrt werden, wo nur Ihre Freunde Zugriff darauf haben, oder Sie können ein Passwort festlegen. In einem solchen Fall müssen Benutzer das Kennwort der Bilder freigeben, damit eine bestimmte Person ihre Aktfotos anzeigen kann. Sie können jedoch auch die anderen Bilder in der Galerie mit einer der beiden Datenschutzeinstellungen in TransgenderDate schützen.

Das Hinzufügen von Fotos zu Ihrem Profil ist natürlich nicht obligatorisch, aber angesichts der Tatsache, dass andere Benutzerprofile keine Fotos enthalten, kann dies zu einem Nachteil für Sie werden. Dies schränkt Ihre Reichweite ein und schränkt die Anziehungskraft ein, die Sie mit Bildern hätten erzielen können.

Benutzerprofil

Die Benutzerprofile sind bei TransgenderDate ziemlich beeindruckend. Was auch großartig ist, ist, dass kein, buchstäblich kein Profil auf TransgenderDate ohne ein Profilfoto ist. Es ist einfach unglaublich, eine Plattform ohne gefälschte oder Spam-Profile zu sehen. Die Rücklaufquote ist ebenfalls großartig. Keine der Nachrichten bleibt unbeantwortet.

Die Menge, die Sie auf der TransgenderDate-Website finden, ist vielfältig. Während einige nach Partnern suchen und ihre sexuellen Vorlieben dargelegt haben, sind andere neu in der Community und versuchen, sich selbst besser zu verstehen. Es gibt noch andere, die nur auf TransgenderDate sind, weil sie Kontakte knüpfen und mehr über die Transgender-Community erfahren möchten. Trotz des Namens TransgenderDate wird die Plattform für verschiedene Zwecke verwendet. TransgenderDate ist eine All-Inclusive-Plattform für die dritte Geschlechtergemeinschaft, von Terminen, romantischen Gesprächen, sexuellen Texten, Aktfotos bis hin zu großartigen Gesprächen.

Kommunikationswege zu TransgenderDate

TransgenderDate Review

TransgenderDate bietet etwas mehr Kommunikationsmöglichkeiten als auf allgemeinen Dating-Websites. Die völlig kostenlose Website verfügt nicht über spezielle und versteckte Funktionen, sondern speichert einige Funktionen für die verifizierten Benutzer. Dieser Schritt wird ausgeführt, um die Mitgliederprofile real zu halten und sie zu ermutigen, ein Profilfoto auf ihre Konten bei TransgenderDate hochzuladen.

Chats & E-Mails

Chats sind eine der grundlegendsten Funktionen aller Dating-Websites, die Sie auch dann nutzen, wenn Sie hier registriert sind. Um den Chat-Dienst jedoch zu verwenden, um einem anderen Mitglied auf TransgenderDate.com eine Nachricht zu senden, muss der Benutzer das Profil überprüfen lassen. Der Chat-Service ist jedoch nicht die einzige Form der Kommunikation. Man kann sogar eine Mail schreiben, die vergleichsweise länger ist und mit angehängten Fotos und anderen Medien schön, hübsch und personalisiert aussehen kann. Die Medien können nicht an den Chat angehängt werden.

In Gruppen chatten

Es ist in Ordnung, bei TransgenderDate nicht im Voraus zu sein. Für solche Personen gibt es mehrere Chatrooms und Nachrichtenräume, in denen sie sich engagieren können. In TransgenderDate gibt es eine große Anzahl von Chatrooms zu verschiedenen Themen, an denen ein Benutzer teilnehmen und an Konversationen teilnehmen kann. Möglicherweise finden Sie im Chatroom sogar jemanden, der interessant ist, um sich mit ihm zu verbinden. Es gibt auch Message Boards, in denen Leute aus der Community über alles diskutieren, was auf der Welt passiert, sei es über die Trans-Community oder nicht.

Blogs schreiben

TransgenderDate bietet eine zusätzliche Funktion in Blogs, um den Trans-Personen freie Meinungsäußerung zu ermöglichen. Das Bloggen ist bei TransgenderDate nicht obligatorisch, sondern nur eine Wahl. Angesichts der partizipativen und reaktionsschnellen Mitglieder auf der Plattform werden Benutzer häufig aufgefordert, über alles zu bloggen, was ihnen gefällt. Von sozialen Anlässen bis hin zu Gedichten, von Make-up bis zum Kochen beschränkt sich die Teilnahme an TransgenderDate nicht nur auf die Community, was die Dinge auf der Plattform ziemlich cool macht.

Der Nachteil von TransgenderDate

TransgenderDate Review

Ja, das TransgenderDate hat auch andere Nachteile als das Website-Design. Obwohl es sich bis jetzt wie ein großartiger Ort anfühlt, um sich zu registrieren, besonders wenn Sie der Transgender-Community angehören. Es gibt jedoch bestimmte Nachteile, die Sie kennen müssen, bevor Sie fortfahren.

Mobile App: Nicht verfügbar!

Keine mobile App zu haben ist heute kein gutes Zeichen, wenn man bedenkt, wie sich unsere Welt um unsere Smartphones dreht. Schlimmer ist das alte Website-Design. Obwohl TransgenderDate die Website für Mobilgeräte optimiert hat, ist dies keine erstaunliche Erfahrung mit einem Telefon. Das Laden der Website in einem Telefonbrowser dauert vergleichsweise länger als auf einem Desktop. Aber zu sagen, dass die Benutzererfahrung für die Benutzer nicht einmal so unerträglich ist.

Kundenservice: Nicht so toll!

Im Gegensatz zu vielen Dating-Plattformen ist der Kundenservice von TransgenderDate nicht sehr aktiv und verfügbar. Beschwerden und Probleme bezüglich Profilen oder Funktionen können nur an die beiden vom TransgenderDate-Team angegebenen E-Mail-Adressen gesendet werden. Die aktive Community ist jedoch warm genug, um Ihnen bei allen Problemen auf der TransgenderDate-Plattform zu helfen.

Schlussfolgerung

Obwohl TransgenderDate als Nischen-Dating-Website gebrandmarkt ist, kann es von jedem besucht werden. Was die Dating-Website wirklich ganz oben auf die Liste der Dating-Websites setzt, ist die Community und die Menschen. Die Mitglieder sind immer intuitiv und an allem interessiert, was Sie brauchen. Ein Gespräch, ob sexuell oder nicht, dafür haben Sie immer einen Partner. Und was besser ist, ist das Wort Frei. Ja, es ist schwierig, eine so großartige Dating-Website ohne Preis zu finden. Trotz kleiner Nachteile verdienen die Macher von TransgenderDate Anerkennung und Anerkennung für die Schaffung einer erstaunlichen und dennoch geschützten Plattform für eine Community, über die die Menschen immer noch Verwirrung stiften.

Kundenrezensionen
Rating:

Empfohlene Websites

UpForIt
9.4
Lesen
TransgenderDate
9.1
Lesen
SugarDaddyForMe
9.6
Lesen
SugarDaddie
9.6
Lesen