0%
https://datingrating.net/de/hornet-test/Hornet
Affiliate Disclosure

Hornet im Test 2021

Hornet im Test 2021
Über Jungen
Date mit älterem Mann 36%
Antwortrate 90%
Schönheit 93%
Beliebtes Alter 25-45
Profile 350.000
Über Site
Betrug Sehr selten
Rating
9.3
Seite besuchen

Hornet Benutzer melden sich auch hier an:

Vorteile unt Nachteile

Vorteile
  • Loyale und freundliche Gay-Community;
  • Der Service ist für bisexuelle Männer geeignet;
  • Kostenlose und unbegrenzte Nachrichten für alle;
  • Option zum Anzeigen anderer Profile, wenn Sie ein kostenloses Mitglied sind;
  • Männer können in Foren Kontakte knüpfen und ihre Geschichten und Videos veröffentlichen;
  • Matchmaker hat viele Funktionen, die mit sozialen Netzwerken identisch sind;
  • Jungs können Videotermine organisieren;
  • Mehrere Ereignisse und Ausflüge im wirklichen Leben;
  • Punkte-Belohnungssystem für aktive Benutzer;
  • Ausgezeichnetes Filtersystem für die Partnersuche;
  • 24/7 Kundensupport;
  • Hornet verfügt über eine gut gestaltete mobile App.
Nachteile
  • Kostenlose Mitglieder müssen sich mit Tonnen von Anzeigen auseinandersetzen;
  • Profile sind nicht sehr detailliert;
  • Das Design der Seite sieht im Vergleich zur App etwas altmodisch aus.
datingrating.net

Welche Dating-Seite passt zu dir?

Holen Sie sich Ihre persönliche Empfehlung

Weitere Informationen erhalten

Hornet Review – Was wissen wir darüber?

Hornet ist kein reguläres Dating-Portal für die schwule Community. Die Plattform ähnelt einem sozialen Netzwerk, in dem schwule Männer interagieren, neue Freunde finden, nach Reisepartnern suchen und in einer loyalen Umgebung Kontakte knüpfen können. Der Heiratsvermittler passt auch zu bisexuellen Männern und sogar bisexuellen Männern, die sich noch nicht über ihre sexuellen Vorlieben entscheiden. Die Seite ist bereits zehn Jahre alt und in diesem Zeitraum wurde Hornet zu einem der beliebtesten Networking-Portale für schwule Männer. Seine aktuelle Datenbank zählt über 30 Millionen. Wie effektiv ist dieser Service für gleichgeschlechtliche Partner und welche Arten von Menschen kann man hier treffen? Diese unvoreingenommene Überprüfung wird die Vor- und Nachteile beleuchten.

Hornet Review

How Does Hornet Work?

Singles, die regelmäßig auf Dating-Portalen zu Gast sind, werden sehen, dass sich Hornet auf den ersten Blick von Alternativen abhebt. Diese Website ist voll von informativen und ansprechenden Artikeln, Newsfeeds und Rezensionen zu Veranstaltungen. Die Macher haben alles getan, um schwulen Männern zu helfen, mit gleichgesinnten Männern zu interagieren und neue wertvolle Bekanntschaften zu schließen. Bisexuelle Mitglieder können auch nach Partnern suchen, die den Dienst nutzen. Wenn jemand Zweifel hat, ob Hornet ein Ort für Treffen ist, können wir versichern, dass dies nicht der Fall ist!

Männer kommen nicht für eine Nacht hierher, und die Netzwerkpioniere wissen es. Ein Abschnitt mit Erfolgsgeschichten anderer Mitglieder weist auf die Effizienz der Site hin. Viele Menschen nutzen den Service, um Freunde, Urlaubsgefährten oder sogar bessere Jobchancen zu finden. Die GPS-Funktion ermöglicht es Dates, sich mit Hotties in der Nähe zu verbinden. Kunden organisieren oft soziale und Unterhaltungsveranstaltungen, um sich im wirklichen Leben zu treffen und nicht nur über einen Computerbildschirm in Kontakt zu treten.

Wie funktioniert Hornet?

Registrierung bei Hornet – Ist das wirklich einfach?

Nichts nervt erfahrene Online-Dater so sehr wie eine träge Registrierung. Glücklicherweise hat Hornet eine schnelle und problemlose Beitrittsphase. Die blitzschnellste Option ist die Anmeldung über Ihre Google- oder FB-Konten. Neueinsteiger müssen geheime Passwörter festlegen, mit denen sie auf den Dienst zugreifen. Neulinge müssen nicht ihr Gehirn trainieren, um eindeutige Benutzernamen herauszufinden. Der Online-Amor hat dies für sie erledigt, da sie generierte Spitznamen erhalten, wenn sie sich verbinden. Wenn Ihnen Ihr automatisch generierter Benutzername nicht gefällt, können Sie ihn jederzeit in einen kreativeren ändern. Dater können Passcodes und den Rest der Profildaten jederzeit bearbeiten.

Hornet stört Neulinge nicht damit, himmellange Fragebögen auszufüllen. Benutzer können einen Persönlichkeitstest bestehen, der jedoch optional ist. Es wird jedoch nicht empfohlen, wenn Sie möchten, dass Suchfilter danach auf Ihrer Seite arbeiten. Der letzte Schritt des Beitrittsverfahrens ist das Anhängen eines Profilbilds und das Schreiben einer einprägsamen Überschrift. Es sollte nicht zu lang sein oder explizite Informationen enthalten. Männer können Schlagzeilen verwenden, um die Neugier anderer Männer zu wecken und ihre Profile anderen zu übertreffen. Benutzer können ihre Konten jederzeit löschen, ohne sich an die Site-Vertreter zu wenden. Kunden finden unten in den Kontoeinstellungen eine Schaltfläche „Löschen“. Männer sollten immer noch zweimal überlegen, bevor sie sich von Hornet verabschieden, da das Löschen unumkehrbar ist. Wenn sie später wiederkommen möchten, müssen sie sich von Anfang an neu registrieren.

Registrierung bei Hornet

Was ist mit Design und Benutzerfreundlichkeit?

Das Layout ist eines der besten für alle Fans gut polierter Websites. Die Homepage sieht übersichtlich und freundlich aus, ohne Nacktbilder und ähnliches. Als erfahrene Rezensenten haben wir Tonnen von schwulen Portalen getestet und alle begrüßten uns mit unanständigen Bildern von unbekleideten Brutalen. Hornet hat nichts dergleichen auf seinen Seiten außer hilfreichen Informationen. Der einzige Nachteil ist das Vorhandensein von irritierenden Anzeigen, die die ganze Zeit aus dem Nichts kommen. Ein kostenpflichtiges Abonnement erspart Kunden nur diese Anzeigen.

Das Portal hat keine entscheidenden Fehler in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit und Navigation. Sobald Ihnen jemand eine SMS schickt, werden Sie in einer Benachrichtigung darüber informiert. Die einzige Nuance ist, dass Hornet keine separate DMs-Seite hat; Jungs sollten unten auf der Homepage ein Nachrichtenfenster öffnen, um jemandem eine SMS zu senden. Im Gegensatz dazu verfügt die Anwendung über einen separaten Posteingangsbereich, der das Messaging bequemer macht als beim Desktop-Dienst. Alles in allem verdient diese Plattform eine hohe Bewertung für ihre gut gestaltete Benutzeroberfläche und das intuitive Surfen.

Was ist mit Design und Benutzerfreundlichkeit?

Sprechen wir über die Profilqualität von Hornet

Profile auf Hornet sind nicht die detailliertesten auf der Erde. Dies liegt daran, dass der Matchmaker es Benutzern ermöglicht, einen Fragebogen zu überspringen. Kluge Männer wissen, dass es besser ist, zwanzig Minuten mit diesem Test zu verschwenden und ein Profil ansprechender zu gestalten, als Leerzeichen zu lassen. VIPs können eine unbegrenzte Anzahl von Fotos anhängen, um die Sichtbarkeit ihres Profils zu erhöhen. Schwule Mitglieder können ihren HIV-Status auch direkt in den Profildaten angeben, um anderen zu zeigen, dass sie die Partnersuche reif machen. Das Durchschnittsalter der Mitglieder des Netzwerks variiert zwischen 19 und 35 Jahren. Dies sind schwule Männer aus verschiedenen europäischen Ländern, Kanada und den USA.

Profile spiegeln auch insgesamt die eigenen Follower wider. Es ist ein weiteres Zeichen dafür, dass Hornet kein regelmäßiger Treffpunkt für Brutale ist, sondern ein soziales Netzwerk, in dem schwule und bi-Männer Kontakte knüpfen und Partner aussuchen. Jungs erhalten keine Spielvorschläge; Sie können ein Filtersystem anwenden, um Partner und Daten selbst zu durchsuchen. Kostenlose Abonnenten haben dafür Standardfilter, während Premium-Kunden ihr Glück mit erweiterten Filtern versuchen können. Der Dienst ermöglicht es Mitgliedern, anhand ihrer GPS-Daten nach Datumsangaben nach Standort zu suchen. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass persönliche Daten aufgedeckt werden, da das System GPS-Koordinaten blockiert und niemand den genauen Standort und die genaue Adresse sieht.

Profilqualität von Hornet

Kommunikation bedeutet

Was Hornet von vielen Alternativen unterscheidet, ist grenzenloses Messaging für alle, unabhängig vom Abonnement. Es ist ein Beweis dafür, dass der Dienst keine Selbstbereicherung beabsichtigt, sondern sich darauf konzentriert, Männern zu helfen, sich zu verbinden. Die einzige Falle ist, dass Leute Nachrichten von Nicht-Freunden erhalten und sie nicht löschen können. Es wäre besser, wenn Site-Konstruktoren einen Filer hinzufügen, um unerwünschte DMs anzunehmen/abzulehnen. Jungs können ihr Interesse auch über Herzen und Emojis bekunden. Es gibt Blog- und Forumsbereiche, in denen die schwule Community an Diskussionen teilnehmen, Neuigkeiten austauschen und bevorstehende LGBTQ-Events hervorheben kann.

Wenn Benutzer eine engere Interaktion suchen, können sie in eine intime Atmosphäre von Chatrooms gelangen. Es ist unglaublich, aber auch diese Option ist bei Hornet kostenlos. Männer können bei Videoterminen ihre Kameras und Mikrofone einschalten. Experten empfehlen jedoch, keine Hotties, die Sie kaum kennen, zu Videomeetings einzuladen. Es ist besser, eine Weile zu schreiben und sich besser zu kennen. Was schwule Männer an diesem Netzwerk lieben werden, ist, dass sich die Mitglieder oft gegenseitig zu echten Dates in der realen Welt einladen. Jungs nehmen regelmäßig zusammen an verschiedenen Gay- und LGBTQ-Events teil und organisieren sogar Gruppenreisen. Was offensichtlich wird, ist, dass Männer sich auf dieser sozialen schwulen Plattform nicht langweilen.

Exklusive Funktionen

  • Reiseführer. Hornet-Mitglieder nutzen den Service oft, um Urlaubsgefährten zu finden. So verfügt die Seite über einen virtuellen Reiseführer, der Männern hilft, über ihre zukünftigen Reisen nachzudenken.
  • Geschichten. Jungs können Videos posten und ihre Geschichten mit dem Rest der Community des Netzwerks teilen. Der Matchmaker belohnt Männer mit Punkten, wenn ihre Posts viele Likes sammeln.
  • Wer hat dich überprüft? Männer können sehen, wer ihre Profile überprüft, dh Interesse an ihnen zeigt. Es ist ein brillantes Werkzeug, um das Eis mit Neulingen zu brechen. Wenn die Anziehungskraft auf Gegenseitigkeit beruht, können die Jungs anfangen, über DMs zu interagieren.
Exklusive Funktionen von Hornet

Die mobile Anwendung von Hornet

Verständlicherweise wollen die Jungs von Hornet auch unterwegs in Kontakt bleiben. Sie können dies über eine praktische Anwendung tun, die mit Android- und iOS-Geräten kompatibel ist. Sie sieht in Bezug auf Layout und Design identisch mit der Desktop-Site aus. Die Schwulennetzwerk-Pioniere geben zu, dass sie diese App der Website vorziehen. Der Hauptunterschied ist ein separater Posteingangsbereich, der im Desktop-Pendant fehlt.

Leute, die Hornet über Telefone verwenden, erhalten auch Benachrichtigungen über neue DMs. Die Anwendung hat Stories- und Blog-Abschnitte, die mit der Website identisch sind. Der größte Nachteil der App sind Tonnen von Anzeigen, die Männer von lustiger Kommunikation und Flirt ablenken. Die einzige Möglichkeit, sie loszuwerden, besteht darin, eine harte Münze für ein kostenpflichtiges Abonnement auszugeben. Männer mit bestehenden Konten können sich mit ihren Desktop-Details bei der App anmelden. Wenn Benutzer Konten in der Anwendung löschen, verlieren sie auch Profile auf der Website. Im Großen und Ganzen ist die App benutzerfreundlich und funktioniert auf verschiedenen Geräten reibungslos.

Die mobile Anwendung von Hornet

Sicherheit

Wenn Sie als schwuler Mann im Internet nach Partnern suchen, stehen Sicherheit und Anonymität an erster Stelle. Die Schöpfer von Hornet haben diesen Faktor berücksichtigt, als sie dieses schwule soziale Netzwerk gestartet haben. Der Dienst hat mittlerweile über 30 Millionen Mitglieder, und all diese Männer können sich hier sicher fühlen und wissen, dass niemand ihre Privatsphäre verletzen wird. Die Unternehmensrichtlinie besagt, dass Moderatoren SSL-Verschlüsselung anwenden, um die Community vor Betrug und Betrügern zu schützen. Sie verbergen auch die GPS-Daten der Kunden und machen eine Suche nach Standort absolut sicher und anonym. Ein einzelnes Stück finanzieller oder vertraulicher Daten von Männern wird nicht an Dritte weitergegeben.

Pioneer Daters auf Hornet melden manchmal das Vorhandensein von gefälschten Profilen. Dies liegt daran, dass der Dienst der Profilbearbeitung sehr treu ist und es Männern ermöglicht, beim Schreiben über sich selbst leere Räume zu lassen. Betrüger können dies verwenden, um Moderatoren zu täuschen. Dennoch zeigt unsere Untersuchung, dass gefälschte Profile vorhanden sind, jedoch in minimaler Menge. Im Allgemeinen ist die schwule Community von Hornet aktiv und freundlich. Der wesentliche Aspekt, den Männer beachten sollten, ist, dass der Dienst keine Verantwortung für die Sicherheit der Mitglieder bei Veranstaltungen außerhalb des Geländes (die von anderen Männern organisiert werden) übernimmt. Daher sollten Jungs besser sicherstellen, dass Leute, die sie im wirklichen Leben treffen möchten, keine Betrüger sind, bevor sie ein Treffen organisieren.

Sicherheit

Preise und Vorteile

Hornet ist ein kostenloses schwules soziales Netzwerk, was bedeutet, dass Männer ihm kostenlos beitreten können. Wer jedoch eine engere Interaktion sucht und von zusätzlichen Funktionen profitieren möchte, sollte sich für ein Upgrade auf VIPs entscheiden. Der Dienst bietet keine kostenlose Testversion für Neulinge an. Außerdem fehlt eine Geld-zurück-Garantie, was bedeutet, dass das Unternehmen Ihr Geld nicht zurückerstattet, wenn Sie innerhalb eines bestimmten Zeitraums keinen Partner finden. Im Vergleich zu den meisten Alternativen sind die Premium-Paketkosten nicht zu teuer (siehe Preistabelle unten).

Premium Paket

Ein Monat 10 $
Drei Monate $26
Jährlich $56

Die VIP-Mitgliedschaft bei Hornet verlängert sich nach Ablauf des Abonnements, wenn die Kunden über ein ausreichendes Kartenguthaben verfügen. Wenn Sie ein kostenpflichtiges Abonnement ablehnen möchten, müssen Sie es manuell auf Ihrer Kontoseite kündigen. Nachfolgend können Sie alle Privilegien eines kostenpflichtigen Pakets überprüfen.

Kostenlose Mitgliedschaftsoptionen:

  • Unbegrenztes Messaging;
  • Option zum Senden von Herzen;
  • Zugang zu einer öffentlichen Galerie und Foren;
  • Kostenlose Kunden können ihre Geschichten und Videos veröffentlichen;
  • Jungs können über Standardfilter nach Partnern suchen.

Bezahlte Mitgliedschaftsprivilegien:

  • Unbegrenzte Fotos;
  • Videodaten;
  • Zugang zu einer privaten Galerie;
  • Keine Werbung;
  • VIPs können sehen, wer sie sieht;
  • Männer können erweiterte Filter anwenden, um nach Datumsangaben zu suchen.

Hornet hat ein Punktesystem: Jungs erhalten Punkte für ihre Aktivität auf dem Portal (für viele Follower oder Likes auf ihren Videos. Männer können sie verwenden, um zusätzliche Funktionen zu kaufen, die nur für VIPs verfügbar sind. Kreditkarten sind die einzige Zahlungsmethode, die Männern angeboten wird. Es wäre toll, wenn die Verwaltung weitere Banking-Lösungen wie E-Wallets hinzufügt. Die fröhliche Nuance ist, dass der Service keine Provision erhebt.

Hilfe Unterstützung

Das Help Center bietet Hornet-Mitgliedern rund um die Uhr Unterstützung. Männer müssen lediglich ein entsprechendes Formular auf der Seite oder App ausfüllen und ein Anliegen erläutern. Manager antworten auch auf Nachrichten auf der FB-Seite des Portals. Agenten sind höflich und kundenorientiert; Repräsentanten reagieren rechtzeitig auf alle Ansprüche und lösen Streitigkeiten professionell. Männer finden den überwiegenden Anteil aller Antworten auf der FAQ-Seite. Es zeigt, wie Sie ein Konto eröffnen/schließen, Ihre Mitgliedschaft aktualisieren und vieles mehr.

Hilfe Unterstützung

Fragen und Antworten

Ist Hornet sicher?

Ja, Hornet ist ein absolut sicherer und glaubwürdiger Online-Partnervermittler und ein soziales Netzwerk für schwule und bisexuelle Männer.

Is Hornet a Real Dating Site?

Ja, mehrere Erfolgsgeschichten der Hornet-Mitglieder beweisen ihre Leistungsfähigkeit als echtes Gay-Dating-Portal. Der Dienst kann sich nun seiner dreißig Millionen Datenbank rühmen.

Wie benutzt man Hornet?

Jungs können Hornet über die Website oder die native App verwenden. Zunächst müssen Männer eine einminütige Registrierungsphase bestehen.

Ist Hornet frei?

Ja, der Dienst ist kostenlos und bietet sogar unbegrenzte Nachrichten für alle. Wenn Männer zusätzliche Privilegien erhalten möchten (z. B. Werbung entfernen), sollten sie in Betracht ziehen, ihre Mitgliedschaft zu aktualisieren.

Does Hornet Really Work?

Ohne Zweifel! Hornet ist nicht nur ein Ort, an dem schwule Männer nach Partnern suchen. Es ist auch ein soziales Netzwerk für Männer, um in einer loyalen und freundlichen Umgebung Kontakte zu knüpfen.

Fazit

Es ist an der Zeit, ein Urteil über den Dienst abzugeben und zu entscheiden, ob er für die schwule Community effektiv ist. Was wir an Hornet lieben, ist, dass es Funktionen eines Online-Matchmaker und eines sozialen Netzwerks kombiniert. Die Seite hat bereits über 30 Millionen Mitglieder. Schwule und bisexuelle Männer haben viele Möglichkeiten, sich in einer loyalen Umgebung mit anderen Dates zu treffen. Im Gegensatz zu den meisten alternativen Portalen ist das Messaging hier ausnahmslos für alle kostenlos und unbegrenzt. Männer können die Initiative ergreifen und Videotermine und sogar Ausflüge ins echte Leben vereinbaren. Der Dienst verfügt über einen virtuellen Reiseführer, der Männern bei der Suche nach Urlaubsgefährten und der Organisation von gemeinsamen Reisen hilft. Die Kosten für das bezahlte Paket sind ziemlich erschwinglich und werden das Budget von niemandem verletzen. Unser abschließendes Urteil über das Netzwerk lautet, dass Hornet ein glaubwürdiger und effektiver Service für Schwule und Bi-Männer ist.

Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

BeNaughty
8.3
Lesen
OneNightFriend
9.2
Lesen
Together2Night
9.4
Lesen