0%
https://datingrating.net/de/flirt-review/Flirt
Affiliate Disclosure

Flirt im Test 2021

Flirt im Test 2021
Über Mädchen
Date mit einem älteren Mann 0%
Antwortrate 90%
Schönheit 94%
Populäres Alter 20-27
Profile 2,000,000
Über Site
Besuchsrate 9.2
Betrug Sehr selten
Rating
9.3
Seite besuchen

Flirt Benutzer melden sich auch hier an:

Vorteile unt Nachteile

Vorteile
  • Der Flirt-Registrierungsprozess ist nicht nur einfach, sondern auch kostenlos.
  • Es bietet eine mobile App.
Nachteile
  • Es ist nicht möglich, ein Mädchen zu kontaktieren, wenn Sie keine Premium-Mitgliedschaft haben.
  • Die Mitgliedschaft kostet viel.
  • Es gibt viele gefälschte Profile.
datingrating.net

Welche Dating-Seite passt zu dir?

Holen Sie sich Ihre persönliche Empfehlung

Weitere Informationen erhalten

Die Website wurde 2009 gegründet, wurde aber zunächst nicht so beliebt. Als Cupid Flirt kaufte, begann die Popularität zu wachsen und zog mehr als eine Million Mitglieder auf der ganzen Welt an. Zuerst war die Website nur für Frauen gedacht, dann stellte Flirt allen Mitgliedern Mitgliedsbeiträge zur Verfügung. Es ist offensichtlich, dass alte Benutzer die Website nicht allzu gut aufgenommen haben. Daher musste die Website ihren Kunden eine dreitägige Testversion zu geringeren Kosten anbieten und eine flexible Rückerstattungsrichtlinie verwenden.

Flirt ist die Art von Website, die Sie verwenden würden, wenn Sie eine ernsthafte Beziehung wünschen. Es richtet sich an Menschen, die eine unverbindliche Erfahrung suchen, obwohl jeder weiß, dass manchmal eine ernsthafte Beziehung auf dieser Art von Plattform beginnt. Daher liegt der Hauptfokus von Flirt darauf, die Dinge lässig zu halten. Wenn Sie nach einer Dating-Plattform suchen, die keine Mitglieder zum Engagement drängt, ist dies definitiv das, was Sie brauchen. Schauen wir uns diese Dating-Plattform jedoch genauer an.

Mitgliederstruktur & Aktivität

Flirt im Test

Flirt ist zufällig eine internationale Dating-Website, daher sind ihre Mitglieder in Bezug auf Nationalität, Ort und Alter sehr unterschiedlich. Weibliche Nutzer sind jedoch um rund 20 Prozent zahlreicher als männliche. Dies ist nicht überraschend, da die meisten Dienstleistungen für Frauen früher kostenlos waren. Der größte Teil der Flirt-Nutzer, sowohl Frauen als auch Männer, ist recht jung, da das Alter zwischen 20 und 35 Jahren liegt. Obwohl Menschen aus jedem Land beitreten dürfen, kommen rund 30 Prozent der Mitglieder aus den USA. Die Dating-Plattform meldet täglich etwa viertausend Logins.

Trotz dieser beeindruckenden Statistiken ist die Aktivität auf der Flirt-Dating-Website unlogisch. Einerseits erhalten neue Mitglieder viele Nachrichten und Videos, insbesondere von Frauen. Wenn Sie dagegen antworten, erwidert keine der Frauen eine Gegenleistung. Dies kann wahrscheinlich passieren, wenn die Profile nicht aktiv sind, aber wenn 4000 Anmeldungen pro Tag berücksichtigt werden, scheint dies seltsam zu sein. Gleichzeitig gibt es auf der Flirt-Dating-Plattform viele gefälschte Accounts, die Promi-Fotos und grundlegende Profilbeschreibungen enthalten.

Registrierungsprozess

Flirt im Test

Die Registrierung auf der Flirt-Website dauert nicht lange. Tatsächlich dauert es nur drei Minuten, da neuen Mitgliedern nicht zu viele Fragen gestellt werden. Es ist erforderlich, das Geschlecht, das Geschlecht einer Person, die Sie treffen möchten, und die Postleitzahl anzugeben. Mitglieder sollten auch ein Passwort erstellen und eine E-Mail-Adresse angeben. Dies ist erforderlich, da die Flirt-Website einen Aktivierungslink sendet. Gleichzeitig tun sie nichts, um die Postleitzahl der Mitglieder zu überprüfen, sodass es möglich ist, einen beliebigen Ort festzulegen.

Mitglieder dürfen nach Abschluss der Registrierung weitere Details eingeben. Sobald der Aktivierungscode gesendet und die E-Mail überprüft wurde, muss ein Benutzer Fotos hochladen. Die Sache ist, dass Ihr Flirt-Konto für andere Mitglieder unsichtbar bleibt, bis Ihr Bild hochgeladen wird, selbst wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse bestätigen.

Wie kontaktiere ich andere Mitglieder auf Flirt.com?

Flirt im Test

Wenn ein Mitglied von Flirt ein Konto eröffnet, kann es andere Profile durchsuchen. Unbegrenzte Kommunikation steht jedoch nur Premium-Benutzern zur Verfügung. Ein freier Benutzer kann nicht kommunizieren, aber es ist möglich, ein Augenzwinkern zu senden. Obwohl sie auch fünf Chats pro Tag starten können, können sie keine Nachrichten lesen, wenn sie gesperrt werden. Kostenlose Mitglieder können dann erst nach dem Kauf einer Mitgliedschaft öffnen.

Darüber hinaus werden solche Nachrichten 24 Stunden gespeichert, sodass sie schnell bezahlt werden müssen. Dies kann nicht als benutzerfreundlich bezeichnet werden. Die Flirt-Website hätte diesen Benutzern mehr Zeit geben sollen. Weibliche Mitglieder können jedoch kostenlos auf Nachrichten anderer Benutzer antworten, sodass dieser Begriff nur für Männer gilt. Es ist nicht überraschend, da es weniger männliche Benutzer auf der Flirt-Plattform gibt.

Das Gute ist, dass die Dating-Plattform einige Vorsichtsmaßnahmen trifft, wenn es um betrügerische Aktivitäten geht. Wenn Sie eine Nachricht von einem gemeldeten Konto erhalten, werden Sie benachrichtigt, dass sich dieses Benutzerprofil zufällig unter der Anti-Scam-Revision der Flirt-Website befindet. Wenn Sie sich also für eine Interaktion mit einem solchen Mitglied entscheiden, liegt es ganz in Ihrer Verantwortung. Die Plattform haftet nicht, wenn etwas schief geht.

Matchmaking auf der Flirt-Website erfolgt in Form eines Roulette-Spiels. Den Mitgliedern wird ein Rad mit potenziellen Partnern angezeigt, und sie dürfen einen „X“ -Button mögen oder darauf klicken. Auf dieser Registerkarte können Benutzer Konten sehen, die ihnen bereits gefallen. Sie können auch Benutzer sehen, denen sie gefallen haben.

Benutzerprofilqualität

Flirt im Test

Flirt bringt neue Benutzer nicht dazu, viele Informationen über sich selbst einzureichen, daher gibt es viele unvollständige Profile. Über jedem Profil sehen Sie ein Foto und einige grundlegende Details wie Geschlecht, Alter und Standort. Es gibt auch eine Fotogalerie. Es ist normalerweise leer sowie eine Spalte mit zusätzlichen Beschreibungen. Gleichzeitig ist es möglich, Flirt-Kontoinformationen in jeder Phase einzugeben oder zu bearbeiten.

Es besteht auch die Möglichkeit, Mitglieder zu bitten, weitere Informationen über sich selbst einzugeben. Wenn ein Benutzer dies zuvor nicht getan hat, ist es unwahrscheinlich, dass einer dies auf Anfrage eines anderen Mitglieds tut.

Flirtbezahlte Mitglieder dürfen auch sehen, wonach andere Mitglieder bei ihren potenziellen Partnern suchen. Unter jedem Profil befinden sich Website-Vorschläge zu ähnlichen Profilen. Die Kunden dieser Dating-Website können sie kostenlos auschecken. Sie müssen jedoch beachten, dass Sie ohne Fotos keine Profile sehen können. Daher müssen Sie Ihre Bilder hochladen, um das Konto sichtbar zu machen. Administratoren der Flirt-Dating-Plattform benötigen einige Zeit, um sie zu überprüfen. Zumindest behaupten sie das, weil man viele Promi-Fotos finden kann. Sofern Angelina Jolie nicht zahlreiche Konten auf dieser Dating-Website eröffnet hat, machen die Flirt-Administratoren ihre Arbeit nicht sicher. Es ist auch möglich, Ihr Profil zu überprüfen, indem Sie die Betreiber der Website direkt anrufen. Mitglieder dürfen verdächtige und betrügerische Aktivitäten melden, aber es scheint, dass diese Vorsichtsmaßnahme nicht so gut funktioniert.

Daher ist die Qualität von Flirt-Profilen sehr schlecht, insbesondere weil die Website-Administratoren jedes neue Profil „verifizieren“. Die Benutzerinformationen reichen nicht aus, es wurden zu viele gefälschte Konten erstellt, und die einzigen wertvollen Informationen, die man in Flirt-Profilen finden kann, sind, ob dieses Mitglied online ist.

Website-Design und mobile Version

Angesichts der Einstellung von Flirt zur Profilerstellung von Mitgliedern ist es nicht verwunderlich, dass die Eigentümer nicht in eine mobile Anwendung investiert haben. Das einzig gute daran ist, dass die Webversion für Mobilgeräte optimiert ist. Auf diese Weise ist es weiterhin möglich, die Plattform über einen Smartphone-Browser zu nutzen. Gleichzeitig ist die Funktionalität der mobilen Flirt-Version eingeschränkt. Alles, was Benutzer tun dürfen, ist zu zwinkern und zu chatten. Es ist möglich, nach Konten anderer Benutzer zu suchen, aber dieser Vorgang ist ziemlich ärgerlich. Das Desktop-Design von Flirt ist akzeptabel, obwohl es nicht so funktional ist. Der Site-Header enthält zwei Registerkarten: „Like Gallery“ und „Search“. Die Suchseite ist in drei Abschnitte unterteilt. Im ersten Fall können Mitglieder die vollständige Benutzerdatenbank durchsuchen. Mit den beiden anderen können Mitglieder entweder nach Personen suchen, die gerade online sind, oder nach neuen Profilen. Alle Profile werden in einem Raster dargestellt, und es ist nicht möglich zu sehen, ob sie offline oder online sind. Neue Flirt-Accounts sind zufällig rot markiert. Wie oben erwähnt, können Sie die grundlegenden Informationen unter einem Mitgliederfoto anzeigen, z. B. Alter, Geschlecht und Standort. Sie können auch „Chat“ – und „Augenzwinkern“ -Schaltflächen finden, mit denen Sie andere Flirt-Mitglieder kontaktieren können.

Kunden können auch eine große grüne Schaltfläche „Aktualisieren“ sehen. Die Registerkarten Posteingang und Benachrichtigung sind zwei separate Menüschaltflächen. Das Design der Flirt-Dating-Plattform ist eher typisch und umfassend. Sie finden Kontoeinstellungen und Profilinformationen auf einer zusammenklappbaren Registerkarte. Somit bietet diese Dating-Plattform nichts Neues, was die Navigation vereinfacht.

Wie viel kostet Flirten?

Flirt im Test

Wie bereits erwähnt, dürfen sich kostenlose Mitglieder der Flirt-Dating-Plattform registrieren lassen und anderen Benutzern Winks senden. Weibliche Mitglieder können kostenlos auf Nachrichten antworten. Darüber hinaus kann ein kostenloser Benutzer ein Konto zu seinen Favoriten hinzufügen, obwohl dies nicht viel bringt.

Gleichzeitig können bezahlte Benutzer:

  • Senden Sie Nachrichten ohne Grenzen.
  • Chats mit anderen Flirt-Nutzern.
  • Sehen Sie, was andere Mitglieder bereit sind, in einem potenziellen Partner zu finden.
  • Verwenden Sie erweiterte Suchfilter.
  • Senden Sie Videos und Fotos in einem Chatraum.

Die Flirt-Dating-Website behauptet auch, dass Benutzer Premium-Support erhalten, aber es ist schwer herauszufinden, was es ist. Die Sache ist, dass die Flirt-Unterstützung im Allgemeinen fehlerhaft ist. Es ist anzunehmen, dass das Support-Team nur die Anforderungen der Premium-Benutzer priorisiert.

Apropos Preise, die Dating-Website erhält ein Durchschnittskostensystem. Die Logik ist ziemlich normal. Je länger ein Benutzer abonniert, desto weniger würde ein Monat kosten. Daher kostet ein einmonatiges Abonnement 27,30 Dollar. Wenn Sie sich für ein dreimonatiges Abonnement entscheiden, zahlen Sie insgesamt 45,90 US-Dollar, was 15,30 pro Monat entspricht. Es gibt auch ein sechsmonatiges Flirt-Abonnement, das insgesamt 73,60 und 12,27 Dollar pro Monat kostet.

Darüber hinaus können Flirt-Benutzer eine dreitägige Testversion für 4,23 US-Dollar und eine Rückerstattungsrichtlinie nutzen. Die Dating-Website erwähnt jedoch keine Bedingungen. Möglicherweise sollten sich Mitglieder an den Kundendienst wenden, um eine Rückerstattung zu beantragen. Die Flirt-Dating-Plattform wirbt auch für Rabattrichtlinien für neue Mitglieder. Dennoch werden Sie diesbezüglich keine umfassenden Informationen finden. Die Zahlungsoptionen, die Sie verwenden können, sind nicht so vielseitig, da Kredit- und Debitkarten die einzige Option sind, die Sie verwenden können.

Es gibt jedoch gute Nachrichten, nämlich dass die diskrete Abrechnung erfolgt. Dies bedeutet, dass Flirt oder Online-Dating nicht erwähnt werden. Stattdessen wird auf der Kartenabrechnung „fenums.com“ angezeigt. Wenn Sie bereit sind, Ihr Abonnement zu kündigen, müssen Sie dies manuell tun, oder es wird automatisch verlängert. Selbst wenn Sie Ihr Konto löschen, wird es automatisch erneuert. Wenn Sie Ihr Profil löschen und nicht auf die Zahlungseinstellungen zugreifen können, werden die Dinge gleichzeitig komplizierter. In diesem Fall müssen Sie sich an den Flirt-Support wenden, um den Vorgang abzubrechen.

Zusätzliche Funktionen und Dienste

Flirt im Test

Obwohl Sie auf der Flirt-Dating-Website nichts Revolutionäres finden werden, gibt es noch einige zusätzliche Vorteile.

  • Roulette-Matchmaking-System

Dies ist der einzige einzigartige Service. Zusätzlich zum Scrollen des Roulettes und Markieren von Profilen, die Sie mögen und nicht mögen, können Sie unten drei Registerkarten anzeigen: Benutzer, die Sie mochten, Benutzer, die Sie mochten, und gegenseitige Likes.

  • Videoprofile

Wenn Sie keine Textbeschreibungen ausfüllen möchten, können Sie ein kurzes Video hochladen, um sich anderen Flirt-Mitgliedern vorzustellen.

  • Mehr Informationen anfordern

Diese Flirt-Funktion ist nicht Standard, was nicht funktioniert. Sie können andere Mitglieder bitten, weitere Details zu ihren Profilen anzugeben, aber nur sehr wenige von ihnen würden dies tatsächlich tun.

  • Erste Besetzung

Sie hätten es „Flirt CopyPaste“ nennen sollen. Diese Funktion sendet sofort dieselbe Nachricht an alle Übereinstimmungen. Sie dürfen alle 12 Stunden andere Mitglieder als Spam versenden.

Fazit

Flirt im Test

Die Flirt-Dating-Plattform ist nicht so einzigartig. Menschen, die bereit sind, etwas Lässiges und Unverbindliches zu finden, finden viele günstigere Websites und Apps. Und das Gute daran ist, dass sie nicht so viele gefälschte Profile erhalten und ihren Benutzern nützlichere Funktionen und Vorteile bieten als Flirt.

Kundenrezensionen
Rating:

Empfohlene Websites

VietnamCupid
9.2
Lesen
UkraineDate
9.4
Lesen
SilverSingles
9.0
Lesen
SeniorPeopleMeet
9.2
Lesen
MalaysianCupid
9.2
Lesen